SCA-Jugend im Schneetraining

Direkt zu Beginn der Weihnachtsferien ging es nach Sölden. Bei besten Bedingungen und leeren Pisten trainierten die Jugendlichen des Skiclub Aichtals. Neben Techniktraining in unterschiedlichem Gelände waren auch Videofahrten eingeplant. Am 2. Tag konnte bei sonnigem Wetter bestens gefilmt und gleich in der Gondel angeschaut werden. So hatte jeder die Möglichkeit gleich seine Fahrten zu verbessern.

Nach den Feiertagen ging nochmal eine Gruppe aus Jugendlehrteam, Nachwuchsgruppe und Rennteam für einen Tag nach Lermoos. Ein buntes Training in mehreren Gruppen fand wieder bei besten Schnee- und Wetterbedingungen statt. So sind jetzt die Rennläufer gut auf die kommenden Rennen vorbereitet. Und die Nachwuchsgruppe geht am 13. Januar mit der Tagesausfahrt das nächste Mal in die Berge. Lust mal reinzuschauen in eine Jugendgruppe beim SCA - einfach Kontakt mit René aufnehmen.

2017 12 27 09.31.50

2017 12 27 10.53.17