Es schneit - und die Skitty-Kids sind am Start!

Am vergangenen Donnerstag kam im Skilehrer-Kreis die spontane Idee, den Schnee auf der schwäbischen Alb für einen Skitty-Kurs zu nutzen. Nach wenigen Telefonaten war klar: das Lehrteam vom SCA ist startklar. In kürzester Zeit haben sich 28 Kinder angemeldet! Am 08.01.2017 trafen sich dann alle in Westerheim für einen genialen Skitag. Bei leichtem Schneefall kam sogar immer wieder mal kurz die Sonne raus. Das Lehrteam hatte einen professionelle Übungsparcours in Anlehnung an das Konzept des Deutschen Skiverbandes aufgebaut.

Bereits zu Beginn konnten 3 Gruppen direkt an den Skilift gehen, und dort das Können verbessern (Liften lernen - egal mit welchem Partner... kleine und große Kurven fahren... Schanzen springen... und natürlich sturzfrei einen ganzen Lifthang bewältigen...). Am Ende hatten es die 13 Skilehrer und Helfer vom SCA-Lehrteam geschafft, dass 19 Kinder aus der Smitty-Welt am Skilift fahren konnten.
Am 21. und 22. Januar geht es mit den nächsten Skitty-Kursen auf der schwäbischen Alb weiter. Aber auch für die Tagesausfahrten ins Allgäu haben sich am ersten Skitty-Kurs schon einige Kinder qualifiziert. Jetzt schnell anmelden und dann bis bald im Schnee :-).

skitty skilehrer 2017