DSV-Talenttage Ski Alpin und Training Jugend-Lehrteam vom 21.-23.12.18

Vom 21.-23.12.18 ging es für die Rennmannschaft, die Nachwuchsgruppe und das Jugendlehrteam ins Tannheimer Tal. Von der Skiabteilung Neckartailfingen waren auch Teilnehmer am Training dabei.

Als einer von deutschlandweit 25 Vereinen haben wir an den DSV-Talenttagen teilgenommen, um interessierten Kinder und Jugendlichen die Möglichkeiten im Schnee zu vermitteln. Dies lief parallel zu unserem Training.

Mit dem Wetter hatten wir leider etwas Pech. Einige angemeldeten Teilnehmer der Talenttage kamen aufgrund der Wetterprognose erst gar nicht an den Hang im Tannheimer Tal. Am Lift selber erlebten wir dann leider eine Einstellung des Liftbetriebes.

Aber unsere Trainer und Skilehrer waren flexibel und wechselten kurzerhand das Skigebiet- so dass wir in Lermoos noch 1,5-Tage mit den Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen gut trainieren konnten. Das Programm passten wir der Situation an. Stangentraining war nicht möglich, dafür konnten die Teilnehmer (vorwiegend die Jugendlichen) in die Rolle eines Ski-Übungsleiters reinschnuppern, viel Technik in unterschiedlichen Gelände und Schneesituationen erleben und alle hatten jede Menge Spaß.

Bild: ein Teil der Gruppe am zweiten Tag bei einer kleinen Schneeballschlacht
dsvTalenttage