Mitgliederversammlung 2018

Auf der Mitgliederversammlung, die am 22.11.2018 im Gasthaus zum Uhlberg stattgefunden hat, wurden folgende Beschlüsse einstimmig gefasst.

Beginnend ab 2019 sollen die Beiträge zum Zwecke einer einfacheren Abrechnung zum Februar (anstatt bisher Oktober) eingezogen werden.
Des weiteren wurde eine Beitragsanpassung beschlossen. Gründe hierfür sind unter anderem allgemeine Preissteigerungen, die sich auch auf den Verein auswirken (Inflation, Sporthallengebühren und -mieten, Sportgeräte, Investitionen, Versicherungen, u.s.w.) und die ausbleibenden Spenden in den letzten Jahren. Die Mitglieder erwarten gut ausgebildete und erfahrene Betreuer, Übungsleiter müssen daher ständig Weiterbildungen besuchen. Seit Vereinsgründung gab es keine Beitragserhöhung mehr und die Mitgliedsbeiträge sind die wichtigste Einnahmequelle des Vereines, ohne gewinnbringende Veranstaltungen und Kostenreduzierungen zu Lasten der sportlichen Ebene, kann das Ausgabevolumen nicht mehr gedeckt werden. Es wurde beschlossen die Kinderbeiträge, Jugendbeiträge und Erwachsenenbeiträge jeweils um 5€ zu erhöhen, den Familienbeitrag um 10€.
Beide Beschlüsse werden ab 01.01.2019 wirksam sein und umgesetzt werden. 

Wir bitten darum, dass die Anschriften / IBAN für Lasteinzugsverfahren und Mitgliederliste aktuell zu halten sind, um eine einfachere Information und Abrechnung möglich zu machen. Mitglieder bei denen es in letzter Zeit Änderungen gab, dürfen sich gerne an die Schriftführerin Angelika Mohr wenden und die Änderungen in der Mitgliederliste vornehmen lassen.

Nikolausmarkt 2018

Für das erste Mal war unser Stand am Nikolausmarkt 2018 in Aichtal ein toller Erfolg. Mit Crêpes wurden unsere Gäste am adventlich geschmücktem Pavillon am sonnigen und trockenem Samstag und etwas verregnetem Sonntag bewirtet.
Neben dem Verkauf von Crêpes war es dem Skiclub Aichtal e.V. wichtig, Präsenz im Aichtal zu zeigen.

Weiterlesen: Nikolausmarkt 2018

Herbsttraining der RM - Abenteuerlich - aber genial anders!

Jugend des Skiclubs im Schnee

Alle Jahre wieder ... waren wir in den Herbstferien in Sölden. Sowohl unser Jugendlehrteam als auch die Rennläufer haben die Ferien genutzt für ein 5-tägiges Training. Fast zeitgleich mit dem Beginn der Ferien hat sich der Winter auf dem Gletscher eingefunden. So hatten wir nach 12 Jahren sonnigem Herbsttraining wiedermal ein sehr wechselhaftes Training.

Weiterlesen: Herbsttraining der RM - Abenteuerlich - aber genial anders!

Regio-Gesamtcup geht an den SCA

Joshua und Vincent auf dem Podest

In der Region Nord im Schwäbischen Skiverband wird seit Jahren ein Regio-Cup durchgeführt. Der Regio-Cup besteht aus 11 Wettkämpfen (Riesenslalom, Slalom und Kondition). Im Januar 2018 wurde die Rennserie in Hochötz (Österreich) mit einem Riesenslalom gestartet. Der Geländelauf am Kondiwettkampf hat im Mai 2018 die Serie abgeschlossen. In der Wertung werden die 12-16 jährigen Schüler und die Kinder unter 12 Jahren in zwei Gruppen gewertet.

Weiterlesen: Regio-Gesamtcup geht an den SCA

SCA erfolgreich beim Kondiwettkampf

Tolle sportliche Ergebnisse und ein geniales Helfer-Team

Im allgemeinen Teil des Amtsblatt wurde ja bereits Mitte Mai zum ersten Kondiwettkampf im Aichtal berichtet. Mit 32 Helfern waren wir bei unserem eigenen Wettkampf gut aufgestellt und konnten ein hervorragenden Wettbewerb durchführen. In sieben Stationen mussten die Kids und Jugendlichen ihre Kondition, Geschicklichkeit, Kraft, Life-Kinetik, ... unter Beweis stellen. Am Nachmittag ging es dann rund um die Aich noch zu einem Geländelauf von knapp 2km (für alle Kinder bis 12 Jahre) bzw. 4km (für die Schüler ab 13 Jahren).

Weiterlesen: SCA erfolgreich beim Kondiwettkampf