Der erste Schnee...

und der erste Infostand des SCA

Am 02. Dezember 2017 fand der erste Infostand statt. Bei Crêpes, Glühwein und Kinderpunsch fanden Gespräche über Schnee, Kurse etc. statt. Auch viele Passanten und Autofahrer sind auf den Stand aufmerksam machen.

buecherscheune

Nachwuchsgruppe und Rennmannschaft bereits in den Schnee gestartet

Gemeinsam mit den Rennläufern/Nachwuchslehrkräften aus Musberg und Schwieberdingen machten sich 78 Teilnehmer in den Herbstferien auf nach Sölden. In verschiedenen Könnerstufen gab es vier Tage lang ein Training auf dem Rettenbachgletscher. Verschiedene Techniken und auch Stangen wurden trainiert. Aber natürlich blieb auch genügend Zeit für traumhafte Abfahrten bei sehr guten Schneebedingungen. Am späten Nachmittag legten wir immer noch eine kleine Sporteinheit mit Turnschuhen unten im Tal ein. Ohne Verletzungen und mit viel Vorfreude auf den kommenden Winter gingen die Tage viel zu schnell vorbei. Am Wochenende 08.-10. Dezember geht es weiter. Interesse mal mit der Nachwuchsgruppe oder Rennmannschaft mitzukommen? Dann informiere Dich bei René.
Bis bald!

image1

Bericht zum Sport-Wochenende 16.-17. September 2017

Am Samstagmorgen starteten 17 Teilnehmer zum Sportwochenende nach Todtnauberg. Das angekündigte bunte und lustige Sportwochenende startete bei kühlem aber sonnigem Wetter am Samstag in der Früh.

In Todtnauberg angekommen, ging es nach einer kurzen Einweisung schon sportlich los. Eine lockere Laufübung mit anschließendem Koordinationstraining machte hungrig. Jeder Teilnehmer hatte etwas für ein gelungenes Picknick mitgebracht. So gestärkt ging ein buntes Programm in der Turnhalle in Todtnau weiter. Eine Zirkel- und eine Krafteinheit brachte Gewissheit über den Trainingszustand für die kommende Saison eines jeden Einzelnen. Die Trainer hatten viel Energie darauf verwendet, die Einheiten zwar knackig, aber immer mit der richtigen Portion Spaß für Klein und Groß zu verbinden. Gänsehautfeeling kam am Abend auf, als die Großen erleben durften, wie U10 bis U16 miteinander das Spiel „Verstecken“ neu interpretierten und erspielten. Geschafft, aber mit einem zufriedenen Lächeln ging es spät am Abend in der Todtnauer Jugendherberge zu Bett.

Weiterlesen: Bericht zum Sport-Wochenende 16.-17. September 2017

Gesamtergebnis Südwestbank-Cup

Agnes Neubert gewinnt Gesamtwertung, Vincent Wüst Zweiter

Nach 11 Wettkämpfen galt es noch die Sieger der Klassen im Rahmen des Südwestbank-Cups in der Region Nord zu ermitteln. Neben Kondition zählen vor allem die Slalom- und Riesenslalomergebnisse zur Wertung. Es werden die Klassen U12-U8 und die U16-U14 zusammengefasst.

Weiterlesen: Gesamtergebnis Südwestbank-Cup

Der Winter ist vorbei

... Start ins Kondi- und Spasstraining

Mit Abschluss der Wintersaison beginnt die Vorbereitung für die neue Saison. Die ersten warmen Sonnenstrahlen hat ein Teil der Rennmannschaft bereits genutzt, um die Mountainbikes abzustauben. Auf einer Tour Richtung Wolfschlugen und Neuhausen ging es knapp 2,5 Stunden durch einige spannende Trails und Feldwege. Emma hat uns noch eine kleines Kunststück (zum Glück verletzungsfrei) gezeigt.

Weiterlesen: Der Winter ist vorbei

Konditions-Wettkampf

5 von 7 Startern auf dem Treppchen

Im Rahmen des Südwestbank-Cups wird zum Saisonende immer noch ein Kondiwettkampf auf der schwäbischen Alb durchgeführt. Der Ausrichter SAV Stuttgart hatte wieder auf sein Sportgelände in Schopfloch eingeladen. Bei frühlingshaften Temperaturen mussten die Rennläufer insgesamt 8 Stationen bewältigen. Es wurden u.a. Geschicklichkeit, Schnelligkeit, Sprungkraft, Werfen, Slakeline, Kraft abgeprüft. Die tollen Ergebnisse der Aichtaler:

Weiterlesen: Konditions-Wettkampf

Zillertaler Gletscherrunde 2017

Frühlingsskilauf pur, das hatten wir in diesem Jahr bei unserer Ausfahrt ins Tuxer/Zillertal. Bestens präparierte Pisten in den Höhenlagen, ermöglichten super Abfahrten. Natürlich muss man zu dieser Jahreszeit früh auf der Piste sein, aber dann gelangen sogar die schönen Abfahrten bis ins Tal, wie z.B. die Panoramaabfahrt (der Name sagt alles) ins Skigebiet Penken (Mayerhofen).

Weiterlesen: Zillertaler Gletscherrunde 2017